Kultur

  • Das sanfte Vergnügen

    In Berlin-Mitte können Männer und Frauen sich ganz der erotischen Massage hingeben bei Aphrodite-Massage. Und es ist spannend zu erfahren, auf welch unterschiedliche Art und Weise massiert werden kann. Ganz neu im Trend sind Nuru-Massagen. Dies ist eine Body-to-Body-Massage mit feuchtigkeitsspendendem Gel, wobei soviel davon verwendet wird, bis keine Stelle der Körper mehr trocken ist. Im Prin...

  • natürliche Mittel gegen Impotenz

    Was eine Erektile Dysfunktion ist, wusste bis vor 10 Jahren kein medizinisch ungebildeter Mensch. Dann kam die Firma Pfizer und klärte uns alle auf. Erektile Dysfunktion ist Impotenz. Impotenz bei diesem Unwort erbleichten alle Männer kollektiv und beteten, dass ihnen dieses böse Schicksal nicht widerfuhr. Doch Pfizer erklärte gütig allen Männern, dass alle Not ein Ende hat, denn Dank Viagr...

  • Das Recht des Mannes auf seinen analen Orgasmus

    Jeder anständige heterosexuelle Mann hat ein spezielles erotisches Anliegen. Er möchte seinen prallen Phallus in den Anus seiner aktuellen Partnerin quetschen. Der Mokkastich ist sozusagen eine permanent fixe Idee des maskulinen Geschlechtes. Und gesegnet sind die Herren, die regelmäßig den Po ihrer Freundin dübeln dürfen. Mittlerweile hat sich ja auch bei Frauen herumgesprochen, dass diese Ar...

  • Die erotische Welt der Körpersprache

    Nehmen wir an, Sie verbringen Ihren Urlaub in Paris. Sie sind vom Bummeln etwas müde geworden und betreten eins dieser zauberhaften Cafés, um die Sie die Franzosen so beneiden und in denen ein simpler Kaffee ein kleines Vermögen kostet. Nehmen wir weiter an, sie setzen sich in eine Ecke in der Sie alle Tische im Blickfeld haben und ihr französisch reicht gerade aus, um beim Kellner einen Café a...

  • Don Juan vs. Casanova

    Es gibt zwei historische Vorbilder, um einen Mann als Frauenheld zu titulieren: Don Juan und Casanova. Don Juan, ein spanischer Edelmann, soll angeblich um 1350 am Hofe des kastilischen Königs Peter gelebt haben, ist aber mehr eine literarische Figur, als authentische Persönlichkeit. Bis heute greifen Künstler gerne in ihren Werken direkt auf die Gestalt des Don Juan zurück unter ihnen etwa sol...

  • Streicheldienste

    Ein großes Problem, vor dem Behinderte stehen, ist das Ausleben sexueller Bedürfnisse mit sich selbst, die Selbstbefriedigung also, denn es ist gesetzlich verboten, daß ein Betreuer einem zu Betreuenden zeigt, wie man sich sexuell befriedigen kann, indem sie ihn selbst berührt. Das Schlagwort in diesem Zusammenhang heisst "erlaubte Vergewaltigung". Eine mögliche Alternative heißt Streicheldiens...

  • XUR - erotische Latexmode

    In einem Kreuzberger Hinterhof residiert der Erfinder der erotischen Latexmode XUR. Mit bürgerlichen Namen Michael Schermons entwickelt und fertigt er dort in seinem Atelier die individuellste Mode für Menschen, denen ein Kleid von Lagerfeld und Dior zu teuer oder zu langweilig ist. XUR, dieser Name der weniger mit Latex sondern mehr mit Science-Fiction zu tun hat, kann für sich in Anspruch ne...

  • Erotik, Kunst und Freiheit

    Kunst braucht die Freiheit wie der Mensch die Luft zum Atmen. Aus diesem Grund ist die Kunstfreiheit im Grundgesetz schrankenlos verankert worden. Dies gilt dabei für das Kunstwerk selbst, wie auch für die Verbreitungswege des Kunstwerkes. Die Kunstfreiheit genießt sowohl das anerkannte Meisterwerk, wie auch das von Kritikern oder dem Publikum verrissene "Machwerk". Aus gutem Grund hat sich de...

  • S/M in Bankok

    Von allen Recherchen war dies die schwierigste, ich habe mich etwas dumm angestellt, zugegeben. Für mich und meine Freunde (naja, besser Freundinnen) ist Bondage, Domination, s/m und alles was damit zusammenhängt etwas, was man/frau aus Freude macht. Es ist etwas intimes, es soll sexuell anregend sein und vor allem Spaß machen. Ich will nicht dafür bezahlen, das ist der wichtigste Punkt. Man ...

  • Auf der Suche nach der verlorenen Sprache

    Liebe ist eine der ureigensten Eigenschaften des Menschen, eine der stärksten Gefühlsregungen überhaupt. Sie ist untrennbar verbunden mit dem Werden der Menschheit. Als sich vor hunderttausenden Jahren in der afrikanischen Savanne das erregte Fleisch zweier Körper vereinigte lange bevor in Worten sich Ausdruck fand für Gefühle, die den Verstand der Menschen heute noch aufwühlen , war unsere ...

  • Wie die Pornographie

    Der in Deutschland mittlerweile kaum noch bekannte französische Autor Rétif de la Bretonne (1734-1806), von seinen Zeitgenossen auch als "Rousseau der Gosse" bezeichnet, wird geistesgeschichtlich völlig unterschätzt. Erst wurde er als Vielschreiber pornographischer Literatur belächelt, dann von Krafft-Ebing als Namenspatron für den Schuhfetischismus ausgewählt. War Bretonne im 18. Jahrhundert u...

  • Sex, Freiheit und die große Liebe

    Mit breiter Brust laufe ich durch die Straßen von Berlin. Die Sonne streichelt meinen Oberkörper durch das luftig-leichte T-Shirt und ab und zu kneife ich geblendet die Augen zusammen. Es ist ungewöhnlich warm für diesen Frühling und über allem liegt ein Hauch von Beschwingtheit. Doch noch aus einem anderen Grund blicke ich verträumt die Straße entlang. Mit dem Frühling ist auch die Hoffnung wi...

  • Deutsches Zensurmuseum

    Seit ein paar Jahren betreiben der Betriebswirt Daniel Bettermann und der Verleger Dr. Roland Seim gemeinsam das in Europa einmalige Onlinemuseum mit derzeit ca. 200 Exponaten zum Thema Zensurgeschichte das "Deutsche Zensur-Museum". Es ist unter: http://www.deutsches-zensur-museum.de/ zu finden. Es entstand das folgende, per E-Mail von Maurice Schuhmann geführte Interview mit den beiden Initi...

  • Olympia Press

    Olympia Press - ein Verlag für erotische Literatur mit einer großen Tradition Die berühmte Olympia Press wurde 1953 in Paris von Maurice Girodias gegründet. Er war Sohn des Schriftstellers und Verlegers Jack Kahane. Dieser hatte in den 30er Jahren in seiner amerikanischen Obelisk Press Werke von Henry Miller, Anais Nin oder Lawrence Durell, aber auch von sich selbst, verlegt. Die Neugründung d...

  • erotische Geschenke

    Zwei Dinge bereiten vielen Menschen Kopfzerbrechen. Zum einen quält die Frage: Was schenke ich meinem Partner zum Geburtstag, zur bestandenen Prüfung, zu Ostern oder zum Hochzeitstag? Die ganz Weitsichtigen plagen sich natürlich schon mit Weihnachten herum und schicken Stoßgebete gen Himmel, um auf eine gute Idee zu kommen. Die zweite Problematik beschäftigt sich mit der Verbesserung des erotis...

  • Buchshop

    für erotische Geschichten, Romane und andere Texte. Ob Belletristik oder Sekündärliteratur. Hier wird man fündig. Die Auslieferung übernimmt Amazon

  • Testleser werden und Bücher gewinnen

    Sie möchten in erotische Bücher kostenlos hineinlesen? Sie sind in der Lage, Ihre Meinung in eine Rezension zu fassen und auf ihrem Facebookprofil, auf Ihrem Blog oder bei Amazon zu veröffentlichen? Sie wollen im Gegenzuge tolle Bücher oder Gutscheine gewinnen?

  • Filmkritik

    Im Laufe der Filmgeschichte gab es eine Menge erotische Filme, jenseits von Pornos. Hier sind die Kritiken zu den Filmen.

Autorensuche Impressum Listings Copyright

Copyright Erozuna 1999 - 2017