Sie sind hier:  >>> erotische Literatur 

erotische Literatur

Anita Isiris

Stadtvoyeur, Der Lisa scheint keine Hemmungen zu kennen. Lange musste ich darben, bis ich sie entdeckt habe, auf dem Waisenhausplatz an einem Treppenrand sitzend, im kurzen Rock und mit angezogenen Beinen. Männerfa...
>>> mehr

 

Weidenkätzen

Wet And Messy Ich liege in einer großen Badewanne auf dem Rücken, die Beine weit gespreizt. Sie ist nur auf wenige Zentimeter mit klarem Wasser befüllt, so dass die Oberseite meines Körpers völlig frei liegt. Er...
>>> mehr

 

Imrish Vulvart

Lust & Glaube = unglaubliche Lust " Warum müssen sich Lust und Glaube ausschließen sinniert Sandra im Flieger, auf dem Rückweg ins Internat. Das Leben im katholischen Mädcheninternat gefällt ihr gut. Die Ordnung, das Behütetsein,...
>>> mehr

 

yupag

Beachvolleyball "Punkt!" "Wechsel!" "Pass doch auf!" "Aufschlag!" "Block, ihr müsst besser blocken!" "Touche, gilt nicht! Gilt doch, ich war nicht dran!" "Der Ball war eindeutig im Aus!" "Satzball" Die Rufe und ...
>>> mehr

 

Peter Hu

ZAPUNZEL ...Es begab sich dereinst, vor vielen hundert Jahren, dass ein grausamer König, einen riesigen Turm gen Himmel treiben ließ, um sein schönes Töchterlein darin einzusperren. Denn es war ziemlich gut...
>>> mehr

 

Anita Isiris

sweet candy Mein Name ist Nelly und ich mag ihn, den süsslichen Duft all der Leckereien, die mich hier umgeben. Die Lollies präsentieren sich in schrillen Farben, die Marsh-Mallows-Geburtstagskuchen sind in Ro...
>>> mehr

 

yupag

Versuchung, Die Sie stand am Straßenrand im Schatten eines Baumes und hob die Hand. Als er anhielt und sie einstieg, sah er ihr an, wie erleichtert sie war. Es war kein Vergnügen in der Mittagshitze hier zu stehen...
>>> mehr

 

Imrish Vulvart

(M)Uschi Ich liege am Strand unseres heimischen Baggersees. Das Ufer ist zum See hin leicht abschüssig, so dass ich bequem den See überblicken kann. Es ist fast sieben Uhr abends und wir sind fast alleine...
>>> mehr

 

DreamingDolphin

Selbst ist der Mann ? und die Frau auch! "Nein!" ereiferst du dich in der Runde. "Das sehe ich ganz anders!" Deine Augen funkeln angriffslustig und deine Wangen glühen. Wenn du von etwas überzeugt bist, dann setzt du dich auch engagiert d...
>>> mehr

 

Weidenkätzen

Exhibitionismus der introvertierten Art Stell Dir vor, es ist ein lauer Sommerabend und wir picknicken an einem See. Wir sind natürlich bei Weitem nicht die einzigen, die sich dort tummeln. Du liegst langgestreckt auf dem Rücken und geni...
>>> mehr

 

Imrish Vulvart

Der Weiher, der Weiher? Der Weiher ist viel näher als der See und es ist heiß. Allerdings hat er einen Nachteil: zwar kann man mit dem Rad ganz nahe heranfahren, aber vorher muss man einen ziemlich steilen Hügel im Wald b...
>>> mehr

 

yupag

Kuss, der Es war am späten Abend eines ganz gewöhnlichen Tages, eines Freitags, als ihr Mund den seinen fand und ein Kuss begann, der an Intensität und Dauer ohnegleichen war. Es war reiner Zufall. Er hatte ...
>>> mehr

 

Weidenkätzen

Über Vibratoren und Bücher Eine Sache über Vibratoren: Wenn ich einen, nicht zu großen, nicht zu harten, Vibrator in mich einführe, meine Beine überkreuze, mich auf die Seite drehe, meine Schenkel zusammen drücke, entstehen ...
>>> mehr

 

DreamingDolphin

Mit dem Essen spielt man nicht! Wie oft habe ich als Kind diesen Satz gehört!? Dabei hat es so viel Spaß gemacht, die kleinen, grünen Erbsen mit einem Löffel über den Küchentisch zu schießen oder aus dem Wackelpudding lustige Fig...
>>> mehr

 

Weidenkätzchen

Ein Spiel Ich würde Dich bitten, wie eine Puppe zu sein. Eine Puppe, die einfach stillhält. Während ich sie benutzen darf, wie ich es möchte. Ich würde Dir die Augen verbinden. Ich würde Dir Kopfhörer aufse...
>>> mehr

 

Anita Isiris

Angys Geheimnis Angy hätte nicht zu sagen vermocht, wie sie sich hatte einnehmen lassen. Nun war es einfach so. Der Fotograf stand hinter ihr. Die scheue Verkäuferin bewegte sich auf allen Vieren über den Perserte...
>>> mehr

 

Imrish Vulvart

Verständnis "Warum müssen Männer beim Sex immer so primitiv sein", fragte mich Isabelle. Wir liegen ermattet, aneinander gekuschelt nebeneinander. Ich sehe sie an, sie ist sie hübsch und riecht einfach geil. "...
>>> mehr

 

Weidenkätzen

Erinnerung: Geborgenheit Eine verschneite Winternacht im Februar. Ein gemütliches, kleines Zimmer unterm Dach, das fast gänzlich eingenommen wird von der ausgeklappten Schlafcouch. Zwei nackte, aneinander geschmiegte Körpe...
>>> mehr

 

Honigfeige

Seerosenteich, Der Schon oft ist er auf einer seiner vielen Fahrradtouren auf diesem Weg zurückgekommen. Vom Wald aus führte eine lange Strecke etwas bergab zurück ins Städtchen und er konnte in einem Garten einen sc...
>>> mehr

 

Amrish Vulvart

Ein ganz normaler Tag im Büro...... Ich sitze an meinem Schreibtisch und tagträume von einem...supergeilen Fick. Jeder halbwegs gutaussehenden Angestellten, die an meinem Schreibtisch vorbeikommt, dichte ich die ausgefallensten sexue...
>>> mehr

 

Frank W. Arburg

Chefin, Die Der kleinwüchsige Styx kniete nackt vor der Couch, den Kopf tief zwischen den Beinen der Chefin vergraben. Zum ersten Mal hatte sie sich für die Couch entschieden. Sonst hatte sie stets den Küchen...
>>> mehr

 

Bärenpfötchen

Überfall im Wald Seit Stunden schon war Elisa aufgeregt. Auch wenn sie versuchte, so normal wie möglich den Nachmittag zu verbringen: dieser Nachmittag war nicht normal. Schließlich war es alles andere als gewöhnl...
>>> mehr

 

Frank Monroe

Aus dem Tagebuch der Sklavin J Lust empfinden, Lust zu spenden, das ist mein Wunsch, ein Wunsch welchem ich schon lange hinterher laufe. Jasmin und Lotusduft sollen betören meine Sinne. Ich will gebrochen, zerstört und erniedri...
>>> mehr

 

Anita Isiris

Pamela erwacht Pamela spürte nur noch diese warme Schwere im Unterleib. Eigentlich wollte sie das nicht! Sie wollte nicht, dass Eduard, der Koch, hinter ihr stand, sich an sie schmiegte, an ihre Brüste fasste un...
>>> mehr

 

Susi M. Paul

Fiasko in Verona Zuerst die Doppelzimmer! , verschaffte sich die leicht hysterische Stimme der Reiseleiterin Platz im Gewusel und Gesumme der Hotelhalle. Brav formierte sich, wenn auch nicht ohne Konflikte, eine S...
>>> mehr

 

Sophie Andrell

Barfly Die Luft war stickig. Wortfetzen, vermischt mit dem Röcheln der Espressomaschine und den Beats aus den Boxen waberten durch den Raum. Er saß in dem einzelnen Sessel, ihr schräg gegenüber. Cynthia t...
>>> mehr

 

Wulff Triebsch

verbissene Ehefrau, Die Alles lief auf eine Trennung hinaus: Marion und ich redeten kaum ein Wort miteinander und vermieden jede unnötige Begegnung in unserem Haus. Wir teilten weder Tisch noch Bett; sie schlief allein im...
>>> mehr

 

Onyxe

Blue Moon Langsam stieg er die steilen weißen Treppen hinauf, die Nacht sank tiefblau herab. Es war eine mondlose Nacht. Juan hatte eine Einladung erhalten zu einer der Abendgesellschaften von Amadea, die se...
>>> mehr

 

Kate H.

Jazzgeflüster Ich liebe die Berührungen, die Zärtlichkeiten, die Küsse in den Nacken, das Prickeln auf der Haut, das wallende Fleisch, das Blutrauschen, wenn ein Mann auf mir drauf ist. Manchmal könnte ich mich ...
>>> mehr

 

Tom Sore

FrühaufSteher Ich schreck auf, oha! - Da hatte ich dich letzte Nacht im Chat heiß gemacht, schlafe dann zu früh ein und lass dich mit deiner Geilheit alleine- Und jetzt, wenige Stunden später, wache ich auf, a...
>>> mehr