Offlin, Ron

Offlin, Ron

Biographie

... der Genuß des Augenblicks, die völlige Hingabe der Liebenden, die alles um sich herum vergessen haben, Zukunft und Vergangenheit, vor allem die Gegenwart, die nur noch den anderen denken können, aber alles neu zu verstehen glauben - kurz, die fatalistische Weltanschauung, die der Liebe allerorten zu Grunde zu liegen scheint, duftet aus den Arbeiten Ron Offlins wie eine Rosenrabatte an einem Julimorgen. Und nicht nur, daß es dem Künstler dabei gelingt, aufs trefflichste Abzubilden, was er an Lustvollem zu sehen und zu fühlen glaubt, ihm geraten seine Aufnahmen auch zu feinen Meisterstudien des Erotischen. Als hätte er dem umtriebigen Gott bei der Arbeit über die Schulter geschaut und dieser daran so viel Freude gehabt, wie wir beim Betrachten dieser feinsinnigen fotografischen Meisterwerke...

weitere Bilder von
Ron Offlin
im Met-Art-Archiv unter

http://refer.ccbill.com/cgi-bin/clicks.cgi?CA=901313-0000&PA=526291

Autorensuche Impressum Datenschutz Listings Copyright

Copyright Erozuna 1999 - 2018

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren