Das Leben stellt die Weichen

Das Leben stellt die Weichen

zum nächsten Bild/Gedicht auf das Bild klicken

Das Leben stellt die Weichen

Das Leben fragt Dich nicht, wohin Du willst,
wenn es seine Weichen stellt.
Es führt Dich nach hier und dort,
egal ob Dir die Reise gefällt.

Am Bahnhof wechselst Du den Zug,
um die Richtung auszugleichen.
Doch Du entkommst dem Schicksal nicht,
denn das Leben stellt die Weichen.

So folgst Du dem Schienenstrang
Deines eigenen Lebens.
Wehre Dich nicht, genieße die Fahrt,
denn alles andere ist vergebens.

Text: Jürgen Lill

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 9350.



  • Testleser werden und Bücher gewinnen

    Sie möchten in erotische Bücher kostenlos hineinlesen? Sie sind in der Lage, Ihre Meinung in eine Rezension zu fassen und auf ihrem Facebookprofil, auf Ihrem Blog oder bei Amazon zu veröffentlichen? Sie wollen im Gegenzuge tolle Bücher oder Gutscheine gewinnen?

  • Filmkritik

    Im Laufe der Filmgeschichte gab es eine Menge erotische Filme, jenseits von Pornos. Hier sind die Kritiken zu den Filmen.

Autorensuche Impressum Datenschutz Listings Copyright

Copyright Erozuna 1999 - 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren