Rubini, Nicola

Die Direktheit, mit der Nicola Rubini ihre eindrucksvollen Outdoorakten auf den Betrachter zugeht, in dem sie das zeigt, was ihr ästhetisch wichtig erscheint, ohne sich von moralischen Bedenken aufhalten zu lassen, zielt in erster Linie auf den Versuch, in der Kunst auch und vor allem wahrhaftig zu sein. Besonders die erotische Kunst tut sich oft schwer mit dieser künstlerischen Prämisse, sei es aus vorauseilendem Gehorsam, sei es aus falschverstandener Scham. Nicola Rubini äußerst gelungene Arbeiten jedoch zeigen sich unbeeinflusst und originär erotisch, lustvoll und sinnlich inszeniert und sind so herausragende Beispiele des Ideals des Fine Art Nude.

weitere Arbeiten von Nicola Rubini finden Sie unter www.met-art.com



  • Testleser werden und Bücher gewinnen

    Sie möchten in erotische Bücher kostenlos hineinlesen? Sie sind in der Lage, Ihre Meinung in eine Rezension zu fassen und auf ihrem Facebookprofil, auf Ihrem Blog oder bei Amazon zu veröffentlichen? Sie wollen im Gegenzuge tolle Bücher oder Gutscheine gewinnen?

  • Filmkritik

    Im Laufe der Filmgeschichte gab es eine Menge erotische Filme, jenseits von Pornos. Hier sind die Kritiken zu den Filmen.

Autorensuche Impressum Datenschutz Listings Copyright

Copyright Erozuna 1999 - 2018

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren